Clonk-Center Titelbild

Clonk Archiv / Szenarien / Warzenauge


[ Statistik ]


Warzenauge
Datum02.10.2009 15:24:49
AutorArminLC
Dateigröße381.88 KB
Engine-VersionClonk Rage
DownloadWarzenauge.c4s (1889 mal runtergeladen)
Bewertung****
Beschreibung

Warzenauge


In den Bergen tobt ein grässliches Wesen, dass aus einem bloßen Augapfel besteht und mit schützenden Warzen umhüllt ist. Die Warzen machen es stärker. Wenn du die Warzen wegschießt, hast du kurz die Möglichkeit den Gegner (mit Pfeilen) nochmals zu treffen. Jedoch sind die, nach dem Auge suchenden Warzen, ziemlich gefährlich. Um erstmal zu ihm zu gelangen, musst du einige Rätsel überwinden.

Ein Adventure für einen Spieler. Ziel ist die Tötung dieses Monsters.

Zur Schwierigkeit: Die Aufgaben nach der gelben Flagge, sind mit Verstand lösbar. Aber bei den ersten Beiden, direkt am Anfang, sind seltene Erfahrungen gefragt.

Bekannte Bugs: Die Pfeile sind manchmal zu schnell für das Vieh.
Minifix: Tiervermehrung unmöglich und Fow.

###Walkthrough###
Den gibts hier als Aufnahme.


Screenshots:
Screenshot Screenshot 

40 Kommentare


17.02.2010 20:57 von Methos:
>hey! wie kann man seinen Kommentar ändern???


Das muss man sich verdienen. Siehe Anleitung.

13.02.2010 23:01 von LogesCompany:
hey! wie kann man seinen Kommentar ändern???
>Zuletzt geändert: 13.02.2010 09:42

13.02.2010 9:41 von Pitri:
:O? Geht nicht? *probier*

EDIT: Geht nich! xD Irgend ein Chinesischer Hacker war da am werk :P
Zuletzt geändert: 13.02.2010 09:42

12.02.2010 23:56 von LogesCompany:
Sry, falls es doch irgendo einen "Kommentar ändern"Button gibt.
EDIT:
Der Walkthrough funzt nicht. ich krieg den nicht vernünftig runtergeladen.

12.02.2010 23:48 von LogesCompany:
Ich kriegs nicht hin. ich komm nur bis hiter die Tür am anfang. danach klettert der die Wand hoch und bleibt da.
Wenn ich dasnn eine Taste drücke, sammelt er wieder.
Wie geht das???
confused

06.12.2009 18:00 von ArminLC:
Ich und mralmani machen gerade noch 2 Adventure. Kommen dann auch so in ca. 3 Wochen.
Zuletzt geändert: 18.08.2010 14:51

21.10.2009 23:21 von Ling Ling:
omgomg jetzt hats mich gepackt ich bau auch ne rätselwelt

12.10.2009 19:40 von Charon:
@Dragonclonk:
Danke für deine hilfreiche Antwort.

@alle anderen:
Ihr könnt jetzt aufhören, Dragonclonks Antwort immer wieder zu wiederholen. smile

11.10.2009 21:50 von Ling Ling:
Ich bin natürlich von klassisch ausgegangen...

11.10.2009 20:54 von Dragonclonk:
Ich selbst bin von einem Neuling davon ausgegangen, dass er die Jump 'n' Run-Steuerung benutzt.

11.10.2009 20:32 von Travis:
Beruht der Konflikt auf den Steuerungsunterschieden zwischen JnR und Klassisch? Also ablegen und links gedrückt halten (JnR) bzw. einmal links drücken (klassisch) ist schon richtig. Der Clonk nimmt nichts mehr auf nachdem er durch das kleine Becken geschwommen ist.

11.10.2009 19:34 von Dragonclonk:
Ling Ling:
Dann bin ich froh, nicht alleine Blödsinn geredet zu haben.

>Leg es ab und drück einmal "nach links".

Wenn man deines wörtlich nimmt, was passiert dann? :/

11.10.2009 19:10 von Ling Ling:
Dragonclonk: Nein du hast Blödsinn erzählt, man lässt die nach unten Taste nicht gedrückt, sondern legt das Objekt ab und drückt einmal nach links.

10.10.2009 21:40 von ArminLC:
Man kann ja zwischendurch speichern.

10.10.2009 14:46 von YoCed:
Also das ist mal ein geiles Szen, aber ein bisschen kurz.. Was ich vielleicht noch für Anfänger einstellen würde wären Checkpoints..Ich habs ungefähr 20 mal spielen müssen, weil ich immer ein bisschen zu schnell war und in die Lava gefallen bin... Aber trotzdem geil smile

10.10.2009 10:43 von ArminLC:
Wenn es einem mit den Geschossen nicht trifft kann es wenn es in der Nähe ist, aber immer noch sofort töten.

10.10.2009 10:29 von Dragonclonk:
Ling Ling:
Ich habe es Charon schon erklärt...

Ach. @Monster: Die Monsterangriffe können einem gar nichts tun, wenn man sich eine senkrechte Lehmbrücke am Rand der 'Höhle' baut, und von dort aus schießt. :)

09.10.2009 21:40 von Ling Ling:
Charon: Leg es ab und drück einmal "nach links".

Zum Szenario: Ja, bis auf dass ich mich manchmal verpeilt hatte und es auf die gleiche Weise nochmal richtig hinbekommen habe hab ich es geschafft, ohne walkthrough. Das mit dem Bohrturm ist ja keine normale Clonkphsyik, fand ich also etwas komisch dass da auf einmal alles mögliche explodiert, ebenso mit dem Wipf, das hat das etwas zu einfach gemacht noch. ok, dann kam das Monster, da muss ich mich nochmal ransetzen. Aber ganz nett solche Szenarien...

09.10.2009 21:28 von Dragonclonk:
Charon:
Versuche mal das Objekt abzulegen(Nicht werfen), und die 'Unten'-Taste gedrückt zu halten, und einfach nach links zu laufen, ohne die 'Unten'-Taste loszulassen.

09.10.2009 16:50 von Charon:
Das versuch ich ja, klappt aber irgendwie nicht. Er nimmt immer den ersten goldklumpen der reihe auf und stirbt.

08.10.2009 18:23 von ArminLC:
Lauf doch auch einfach ohne extra Pause drüber. :D

08.10.2009 15:58 von Charon:
@Dragonclonk:
Nur das in dem Walkthrough nicht erkennbar ist, wie er einfach über die Godklumpen läuft.

08.10.2009 15:08 von Travis:
Edit: Blödsinn von mir, es geht doch (habe ich einfach mal vorschnell ausgeschlossen).

08.10.2009 15:04 von Travis:
Mit Jump n' Run Steuerung garnicht.

07.10.2009 21:31 von Dragonclonk:
Charon: Dafür ist das Walkthrough da.

07.10.2009 16:27 von Charon:
Wie kann man bei dem ersten Rätsel über die Goldklumpen laufen ohne sie aufzunehmen?

07.10.2009 1:52 von Saturas:
Ein sehr nettes Szenario!

04.10.2009 22:40 von Miniwipf:
Genial! Musste selber zwei mal den Walktrough anschauen. Wirklich was für Pro's!

04.10.2009 17:05 von Kanibal:
Der Walkthrough desynct bei mir - du steckst im Fundament des Bohrturms fest...

03.10.2009 17:26 von Dragonclonk:
Ich habe es bis zum Rätsel geschafft, welches auf dem ersten Screenshot zu sehen ist, dann musste ich im Walktrough nachsehen. ^^ Wäre nie auf die Lösung gekommen.

03.10.2009 16:38 von Biber:
Tolles Szen! Und ganz schön knifflig! Musste bei zwei der Rätsel ins Walktrough gucken...

03.10.2009 16:14 von Michael15:
"Das Auge hat mein Arm abgebissen" *platz*
Ok~... das war eher unerwartet xD

03.10.2009 7:18 von -Dark-Spirit-:
>Komisch kommt mir so bekannt vor! *Hust Zelda Majoras Mask*

>Ja, vom dritten Wassertempel. :D


Mir kommt das mit dem Kleinen Kind eher vor wie in Grandia 2. Der zweite Große Boss nach Valmars Zunge kommt Valmars Auge. Da ist auch so ein kleines Kind das plötzlich zu einem gigantischen Augenmonster mutiert.

Ein gutes szen aber irgendwie recht kurz:(

02.10.2009 20:33 von ArminLC:
Nein, mit der Maus habe ich das noch nie gemacht.
Zuletzt geändert: 02.10.2009 20:35

02.10.2009 20:29 von alexander99:
Kann es sein, dass man dieses (2.) untere "Goldklumpenhindernis" nur mit der Maus schaffen kann?

02.10.2009 20:08 von ArminLC:
Ja, vom dritten Wassertempel. :D

02.10.2009 19:25 von Sheik:
Komisch kommt mir so bekannt vor! *Hust Zelda Majoras Mask*

02.10.2009 17:36 von Dragonclonk:
Super Idee mit der Habgier.
Eine Kritik:
Wallscript hängt in der Luft. Mir wäre lieber, dass es entweder bei einem Material ist, oder die untere Kante den Boden berührt.

Ansonsten wieder etwas schweres zum Rätseln. Danke. :)

02.10.2009 15:24 von Nachtfalter:
*Aus Spoilergründen alle Kommentare von Armin und mir gelöscht*

01.10.2009 0:24 von Nachtfalter:
[gelöscht]