Clonk-Center Titelbild

Clonk Ideen / Arbeitsgebäude


[ Ideen lesen | Ideen suchen | Kategorien ]


AutorTerminator20
Zeit25.01.2012 09:38:05
KategorieObjekt: Gebäude
Niveau-2

Wäre doch cool wenn:
man Bergerke für alles hätte für:
- Gold,Stein,Kristall,Kohle .....
(nicht das das unendlich arbeitet und Materialien beschafft) NEIN:
sondern dass man die Höhle neben dem z.B. Gold ein Bergwerk errichtet.
Durch das Bergwerk wird mehr Gold als natürlich herausgeholt (nicht durch Sprengungen) das sich der Bau selbst lohnt. (Gold wird aber abgebaut oder wird erschöpft. Das durch Geld wieder nachkommen kann (aber nut mit Regel)
und mehr Arbeitsgebäude wie eine richtige Burg mit Schmiede (Schleifstein, Esse, Wasserbotich,.....). Vielleicht wird durch das das Clonk Feeling besser.

Hoffe euch gefällt diese Idee!



3 Kommentare


29.01.2012 16:20 von Gecko:
Na wenn die Idee mal nicht schon länger besteht. Spitzhacke und co.
Aber Ich denke mal sprengen ist definitiv schneller und auch mehr clonklike.

27.01.2012 11:37 von Terminator20:
(Man Bergwerke für alles hätte für)
Naja, damit meinte ich:
Das man ein Goldbergwerk, Steinbergwerk, Kristallbergwerk bauen kann.
(sondern dass man die Höhle neben dem zum Beispiel: Gold ein Bergwerk errichtet.)
Neben einer Goldader ein Bergwerk errichtet.
(Durch das Bergwerk wird mehr Gold als natürlich herausgeholt)
Durch das Bergwerk wird mehr Gold,Stein,Kristall mehr abgebaut als durch Sprengungen.
/(Gold wird aber abgebaut oder wird erschöpft. Das durch Geld wieder nachkommen kann (aber nur mit Regel))\
Das die Goldader,Steinader... verschwindet oder nicht mehr sprengbar wird. Durch Regeln kann man das Gold,-Steinader nachkaufen (somit man unendlich abbauen kann, der das will)
Und mehr Arbeitgebäude war glaube ich verständlich,

Wenn irgendwas nicht verständlich ist  bitte melden.
Hoffe euch gefällt es trotz den Fehlern. :)

26.01.2012 19:20 von MW shadow:
Schreibe doch einmal umfangreicher und in besserem Deutsch was du genau meinst, so wirst du nur Minusvotes bekommen und frustriert sein. Danke :).