Clonk-Center Titelbild

Interviews / Clonk X





Ein Interview mit Matthes Bender von siYA

Clonk-Center: Was machst du zur Zeit außer fleißig an ClonkX zu werkeln? ;)
Matthes: Abgesehen davon, dass ich mich zur Zeit meist mit Rucksack und Wanderschuhen um den 45sten südlichen Breitengrad herum durch die Wildnis bewege, bin ich neben Clonk weiterhin in ein Visualisierungsprojekt in Zusammenarbeit mit meinem Bruder eingebunden.
Clonk-Center: Nächste Frage
Clonk-Center: Wie ich gehört habe sollte der 32bit Clonk nochmal überarbeitet werden, stimmt das?
Matthes: Die Idee existiert. Es kann aber sein, dass es dazu nicht mehr kommt, da ich mich eher um den Clonk für CX kümmern werde.
Clonk-Center: Kann man schon in etwa sagen wie weit ClonkX ist?
Matthes: Man kann in verschiedenen Landschaften herumlaufen, Hütten betreten, Gegenstände einsammeln und werfen und kämpfen. Sehr viel mehr ist zur Zeit noch nicht möglich. Fahrzeuge, Bauen und Gegenstände kaufen bzw. verkaufen wird als nächstes umgesetzt werden.
Clonk-Center: Wer arbeitet noch an ClonkX mit ich kann mir vorstellen das du das nicht alles alleine machst?
Matthes: Die Grundlagen erarbeite ich zunächst selbst. Dann werden nach und nach einige der bereits bekannten Entwickler aus der Community eingebunden.
Clonk-Center: Soll es jetzt in ClonkX auch einen Entwicklermodus geben?
Matthes: Ja, es wird auch die Möglichkeit zum Editieren geben. Das wird in erster Linie wieder so aussehen, dass man Zugang zu allen Objekt- und Szenarienscripten erhält oder Landkarten zeichnen kann. 3D-Objekte selbst zu erstellen, dürfte etwas schwieriger werden. Einen einfachen Editor zum Platzieren von Objekten in der Landschaft wird es vermutlich auch geben.
Clonk-Center: Wird die Grafik auch im .png Format sein wie bei der GWE?
Matthes: PNG und JPG. Vermutlich wird es auch zwei Pakete mit qualitativ unterschiedlich hochwertigen Texturen für unterschiedliche Downloadraten bzw. unterschiedlich leistungsfähige Rechner geben.
Clonk-Center: Muss man sich für ClonkX nochmal neu registrieren oder wird der ClonkPlanet Code noch weiterhin gehen?
Matthes: Für CX wird man sich neu registrieren müssen.
Clonk-Center: Auf wie viel werden die Kosten zu schätzen sein?
Matthes: Irgendwo im Bereich zwischen dem jetzigen Preis und dem Erstveröffentlichungspreis von Clonk Planet.
Info: (ca. zwischen 10 und 25 €.)
Clonk-Center: Wird ClonkX auch im Handel auf CD erhältlich sein oder wieder zum Downloaden?
Matthes: In erster Linie wird es eine Download-Version. Vielleicht wird es auch möglich sein, eine gebrannte CD zu bestellen.
Clonk-Center: Ist jetzt schon entschieden wie man in Clonk die Umgebung sehen wird also aus welcher Perspektive? Das war ja noch nicht so sicher.
Matthes: Vermutlich wird es beide Perspektiven (First Person und Third Person) im Spiel geben.
Clonk-Center: Wie groß wird ClonkX in etwa werden?
Matthes: Das ist absolut nicht absehbar.
Clonk-Center: Gab es schon ein CXM (ClonkX Meeting)?
Matthes: Gab es, im Februar in Bremen.
Clonk-Center: Möchtest du den Clonker noch irgendetwas mitteilen?
Matthes: Auch in Zukunft wird es viel Spaß beim Clonken geben!
Clonk-Center: Danke für das Interview :)


157 Kommentare


28.10.2008 16:29 von M4ddin:
@Gleichi & Quit: *ROFL* War ja klar, dass er wieder nervt.

13.10.2008 12:13 von ArminLC:
Alexander was du da sagst hat keinen Sinn les dir durch was auf clonk.de hier was Gleichi und ich sagte. Das was du meinst hat keiner angesprochen.

12.10.2008 20:05 von mo_sc:
An CX hat sich intzwischen viel getan, immerhin ist das Interview 5 Jahre alt, man hat sich halt entschieden keinen EM dafür zu machen. Ich würde mich lieber auf die Infos auf clonk.de verlassen, anstatt auf dieses uralte Interview.

12.10.2008 16:45 von Alexander:
ArminLC:
Nein er sagt es gib keine einzige Hilfe!
Hir steht es gibt Hilfe. Ich könnte in Blender Grafiken machen aber wohin.

12.10.2008 15:07 von Quit:
Gleichi: Wie denn, wir wissen deine E-Mail nicht

12.10.2008 15:05 von ArminLC:
@ Alexander:
Matthes hat hier nicht direkt gesagt das es einen "Entwicklermodus" gibt, der für alle leicht verstehbar ist! Er meint nur das es dazu die Möglichkeit gibt. So in etwa ist das auch auf clonk.de beschreiben, dass es die Möglichkeit gibt (die aber schwerer bedienbar ist...).

05.09.2008 18:33 von Gleichi:
HI wollte fragen ob man mir noch ein paar neue screens schicken kann , Danke im Vorraus

28.08.2008 20:47 von mo_sc:
Das Interwiew is ja schon 5 jahre alt, vllt hat man sich umentschieden.

28.08.2008 20:34 von Alexander:
//Clonk-Center: Soll es jetzt in ClonkX auch einen Entwicklermodus geben?
//Matthes: Ja, es wird auch die Möglichkeit zum Editieren geben. Das wird in erster Linie wieder so aussehen, dass man Zugang zu allen Objekt- und Szenarienscripten erhält oder Landkarten zeichnen kann. 3D-Objekte selbst zu erstellen, dürfte etwas schwieriger werden. Einen einfachen Editor zum Platzieren von Objekten in der Landschaft wird es vermutlich auch geben.
lol das blick ich dnet durch! aber auf Clonk.de steht das es keinen gibt!?
...

28.08.2008 15:23 von mo_sc:
Ich glaub mal CX wird auser dem namen nichts mit der 2D Reihe zu tun haben. Es ist eher so wie mit dem Marinograph. RWD hat halt jetz 3 Produkte: Den Schiff-Designer, Clonk 2D und ein 3D Spiel, das zufällig wie Clonk aussieht.

27.08.2008 19:35 von The Busfreak:
>Natürlich. CX ist kein Nachfolger von CR.


Hätt ich mir denken sollen CX ist 3D ... aber CR ist "nur" 2D ...

Und wie Teuer Wird das Reggen sein? :P

so viel wie vorher oder mehr Oder Gar wenieger? :o

26.08.2008 20:26 von Quit:
Natürlich. CX ist kein Nachfolger von CR.

17.07.2008 12:45 von The Busfreak:
hmm

>Clonk-Center: Muss man sich für ClonkX nochmal neu registrieren oder wird der ClonkPlanet Code noch weiterhin gehen?

>Matthes: Für CX wird man sich neu registrieren müssen.


muss man sich auch neu registrieren wenn man eine cr Registrierung besitzt? ;P

12.04.2008 15:13 von K-Pone:
Könnte man eigentlich schon irgendwie sagen, wie viel Prozent des Spiels schon fertig sind?

09.03.2008 11:51 von ArminLC:
Stimmt das schreckliche gerücht:
Das die Entwicklungsarbeiten für Clonk Xtreme beisete gelegt wurden???no das wär grausam....

09.06.2007 17:30 von B_E:
[selber gelöscht] (hat sich auch eledigt!)
Zuletzt geändert: 25.04.2008 13:09

03.06.2007 18:36 von White_Wolf:
Bin grad über einen Ansatz gestolpert in Echtzeit Tunnel und Überhänge in die Landschaft zu machen.
Ist zwar für OGRE aber vill kann man den Ansatzt ja in CX übernehmen, denn es geht wohl.

24.05.2007 22:23 von Bertelsmann:
...

20.05.2007 18:34 von B_E:
[selber gelöscht] (hat sich erledigt!)
Zuletzt geändert: 08.04.2008 22:18

17.05.2007 20:45 von Mar:
@Stevi
Achja, wie konnte ich das nur vergessen? xD

17.05.2007 15:47 von Bertelsmann:
Bis das neue Clonk fertiggestellt und verkauft wird werden noch etliche Jahre vergehen
es waren jetzt Clonk Endeavour im Vordergrund und Clonk Rage wird es auch noch herrauszögern

17.05.2007 14:28 von -Dark-Spirit-:
>Nicht zu vergessen, er ist ein Geheimagent undercover als Schaf.


Ich dachte als Clonk.

17.05.2007 14:06 von stevi:
Mar:
Nicht zu vergessen, er ist ein Geheimagent undercover als Schaf.
Zuletzt geändert: 17.05.2007 14:06

17.05.2007 12:46 von Mar:
Du scheinst dich damit auszukennen!

17.05.2007 12:43 von s_m_w:
Je nach Passwort (und Verschlüsselung) dauert es wohl 2Stunden-2Wochen eines zu knacken

17.05.2007 12:32 von Mar:
@NC_81
Wollen wir mal hoffen, dass die Passwortverschlüsselung hält, was sie verspricht!

17.05.2007 11:27 von -Dark-Spirit-:
Ghost_Bear könnte sich in dieser minute unter einem anderen Nick einhacken und mist machen.frown

17.05.2007 9:51 von Mar:
Nicht immer. Schau z.B. in die News, dass Ghost_Bear gehackt hatte und lies dir die Kommentare genau durch!

16.05.2007 22:56 von tiggi3:
>Und selbst registrierte loggen sich nicht immer ein(Passwort nicht auswendig gelernt und nicht am >,,normalen´´ Computer):P .

Dann würde er hier aber sicher seinen Namen hinschreiben. Oder sich "XyZ_ohnePIN" nennen

16.05.2007 22:21 von stevi:
>ich glaube wartet erstmal bis es rauskommt, weil in der Alpha-Version sehr wenig Funktionen drin >sind

Mach mal nen Screenshot vom Hauptmenü und lad diesen auch imageshack.us hoch!1

16.05.2007 22:07 von Bertelsmann:
ich glaube wartet erstmal bis es rauskommt, weil in der Alpha-Version sehr wenig Funktionen drin sind

16.05.2007 20:35 von -Dark-Spirit-:
>Ich hab auch CX! .


Will CX haben. Es wäre auch schon als Alphaversion geil.

16.05.2007 20:10 von letto:
>´´

Ich sag jetzt einfach nichts, okay? Wenn du selber drauf kommst hast du noch Chance auf besserung.

16.05.2007 19:49 von Mar:
Will haben! cry

16.05.2007 18:36 von s_m_w:
Ich hab auch CX! .

16.05.2007 17:03 von Mar:
>Jemand der sich nicht einmal einloggt (also keinen Key hat)

Es gibt viele registrierte Clonker, die nicht auf dem CC registriert sind. Und selbst registrierte loggen sich nicht immer ein(Passwort nicht auswendig gelernt und nicht am ,,normalen´´ Computer):P .

>wird es wohl kaum haben.

Er könnte es irgendwo gekauft haben(auf einer geheimen Seite oder so xD). Aber ich glaub auch eher, dass er nur blufft.

16.05.2007 16:56 von B_E:
Jemand der sich nicht einmal einloggt (also keinen Key hat) wird es wohl kaum haben.
Und wenn doch bekommt irgendjemand bei RWD etwas auf den Deckel.

16.05.2007 16:52 von Mar:
>Also ich hätte nichts dagegen 20? mehr zu zahlen als normal,wenn ich alles was es von Clonk extreme gibt sofort kriegen würde...Aber Matthes würde das nie machen


Ich meinte das eigentlich so, dass man Voltago so verstehen kann, dass er 20Euro für ein Spiel bezahlen würde, das er billiger im gleichen Umfang bekommen würde. Deswegen mein Kommentar. Für CX würde ich auch locker 20 Euro bezahlen, es war nur in diesem Zusammenhang komisch.

@Bertelsmann
Willst du uns hier für dumm verkaufen, oder hast du wirklich ne Alphaversion von CX. Wenn zweiteres, schick es bitte hierhin: christianrichard[at]gmx.de ! wink
Zuletzt geändert: 16.05.2007 16:52

15.05.2007 19:27 von Twonky:
Das glaube ich nichtmal, wenn ich es seh!

15.05.2007 19:14 von Zap:
Das glaube ich erst, wenn ich es seh.

15.05.2007 18:02 von Mar:
Mir auch!

14.05.2007 22:04 von stevi:
>Ja das Spiel läuft aber, ich habe die Alpha-Version bekommen.

>Und so teuer wars auch mal nicht ;-)

ECHT?!?!?1111
VON WEHM HAST DU DAS?!?!?!!!11?
SAKS mirh!

14.05.2007 21:49 von Bertelsmann:
Ja das Spiel läuft aber, ich habe die Alpha-Version bekommen.
Und so teuer wars auch mal nicht ;-)

14.05.2007 20:27 von Zap:
Da hat dich aber echt jemand abgezogen.
Wie kannst du Clonk X haben, wenn das Spiel noch nicht mal verkauft wird ? confused

14.05.2007 20:20 von Twonky:
Tja, wenn man alles aus ebay kauft...

14.05.2007 19:40 von stevi:
>Da hat dich aber jemand ganzschön abgezogen!

>15 Euro für ein Spiel welches noch garnicht verkauft wird...

*g*

14.05.2007 17:31 von Twonky:
Da hat dich aber jemand ganzschön abgezogen!
15 Euro für ein Spiel welches noch garnicht verkauft wird...
Zuletzt geändert: 14.05.2007 17:31

14.05.2007 17:22 von Bertelsmann:
ich habe es für 15 Euro bekommen
war eigentlich ziemlich günstig

01.05.2007 22:27 von Clonkus93:
>lso hättest du es lieber, dass es ca. 20Euro als gar nix kosten würde? Jippie, ich hab >den ersten Mensch gefunden, der freiwillig mehr bezahlt, als er muss.


Also ich hätte nichts dagegen 20? mehr zu zahlen als normal,wenn ich alles was es von Clonk extreme gibt sofort kriegen würde...Aber Matthes würde das nie machen shifty

16.04.2007 21:58 von Quit:
Jetzt findest du dich bestimmt gaaaanz toll.

16.04.2007 21:42 von pureclonker:
[gelöscht]

21.03.2007 14:00 von ker:
lol... ich glaube du hast da was falsch verstanden @ Planetclonker
1. wenn du clonk endavour gekauft hättest dann würdest du dich einloggen
2. wenn du clonk planet gekauft hättest (laut deinem namen) würdest du auch clonk endavour kaufen
3. wenn du clonk extreme gekauft hättest würde ich dich bitten den Bauplan deiner Zeitmaschine hier zu posten ;)

21.03.2007 13:53 von Planetclonker:
Ich habe es gekauft und es hat sich gelohnt

21.03.2007 2:04 von Winkel:
ich würde au mehr als 20? zahlen :D

20.03.2007 19:20 von Mar:
>Der Preis wär Perfekt

Also hättest du es lieber, dass es ca. 20Euro als gar nix kosten würde? Jippie, ich hab den ersten Mensch gefunden, der freiwillig mehr bezahlt, als er muss. wink

>...nur diese wartezeit...

Ich glaube, dass denken alle Clonker!

15.03.2007 17:52 von Voltago:
Ok? OK?disbelief

Der Preis wär Perfektlove

13.03.2007 21:50 von Clonkus93:
>(ca. zwischen 10 und 25 ?.)

Ich find den Preis noch ok ...ziemlich ok...nur diese wartezeit...

16.01.2007 14:45 von ker:
das wurde schon zig mal ausdiskutiert
und bei red faction 2 gibt es keine so tolle geomod mehr, red faction 1 hatte ne echte geomod... sobald du ausserhalb der map bist kannst du alles vernichten... es geht unendlich weiter... kP wie die das gemacht haben, aber ich bin mir sicher dass sich sowas nicht leicht machen lässt...
und wegen dem Nachfolger: das wurde mittlerweile "entfernt" :P. Es steht halt nurnoch da dass es kein ersatz für die "2d-clonk serie" wird

[EDIT] JUHUU ich kann editieren :P
Zuletzt geändert: 16.01.2007 14:45

16.01.2007 14:36 von tiggi3:
Ich habe gehört, dass der Nachfolger von CX alle Elemente vereint. Also auch das Graben, oder?

04.11.2006 17:24 von SasCh:
@Shadow: Ob das nicht ginge, hatte ich mich auch schon gefragt. Doch wenn du ein Loch in den Boden sprengst ist da drunter doch nix?? xD

15.10.2006 16:48 von Shadow:
[gelöscht]
Zuletzt geändert: 24.10.2006 18:57

12.10.2006 17:24 von Shadow:
>Torquey-Engine

pff^^
was man hier braucht ist die/eine "GEO-Mod" Engine=löcher in Wände spregen.. (siehe red-faction 2)

02.10.2006 22:59 von Inkognito:
hallo, ich frag mich wie groß die Welten von ClonkX werden, hat jemand eine ahnung davon? so bei einem durchschnitts-PC

20.08.2006 13:37 von Freak:
Das wäre dann aber echt kein Clonk mehr wenn man nichtmal mit nem Teraflint nen winziges Loch in den Boden machen kann.Naja Clonk in 2D find ich sowieso besser.Ausprobieren werde ich es aber trotzdem mal.Falls es endlich mal rauskommt.

20.08.2006 13:08 von White_Wolf:
Warsch. wird man nichtmals mal mehr die Landschaft verändern können (durch z.B. Explosionen)
Liegt daran das die Torquey-Engine die Landschaft einmal erstellt und danach nicht ohne weiteres Veränderungen vornemen lässt.
Das hieße aber auch, dass(afaik) man Tunnel schon standardsgemäß in Szenarien einbauen könnte.

20.08.2006 10:45 von Konsti:
Man kann mit sehr großer warscheinlichkeit nichtmehr graben.

20.08.2006 8:23 von Freak:
So hab ich mir das eigentlich auch immer gedacht(Naja bis auch die Suchschweine^^).Was auch ne Möglichkeit wäre ist das man über der Erde immer mal ein paar Goldklumpen sehen kann oder Erz.Da baut man dann z.B ne Mine oder so drauf.Keine Ahnung wie das Funktionieren soll.Kanns uns nicht mal wer verraten der es weis?

20.08.2006 6:50 von Levi:
>Was mich zu ClonkX mal interessieren würde ist:Wie will man wissen wo man nach Gold und so weiter suchen  muss?Man kann ja nicht mehr in die Erde gucken.Wie soll das allso gehen?Muss man einfach so graben und gucken das man was findet?Fände ich be******rt!

Na auf die altmodische/reale Art & Weise per Superschall, Infrarot oder Sucheschweinen.

19.08.2006 18:40 von Freak:
Das wäre dann ja kein Clonk mehr!Kann ich mir dann irgendwie nicht mehr vorstellen.

19.08.2006 18:38 von Konsti:
Ganz einfach: Man kann nichtmehr graben. Auch der Mehrspielermodus an ein PC geht nicht mehr.

19.08.2006 18:13 von Freak:
Was mich zu ClonkX mal interessieren würde ist:Wie will man wissen wo man nach Gold und so weiter suchen  mussconfused?Man kann ja nicht mehr in die Erde gucken.Wie soll das allso gehen?Muss man einfach so graben und gucken das man was findet?Fände ich be******rtdisbelief!

23.07.2006 19:40 von Shadow:
gibts eigentlich noch was, was dan kommt?

22.07.2006 22:39 von boni:
Hazard! ;)

22.07.2006 22:02 von Shadow:
western is drausen, jezt?

30.06.2006 15:44 von Konsti:
Hazard ist nur auf der "Halboffiezellen" Seite, Western wird aber wimni offiezel werden.

23.06.2006 18:00 von Speed:
und was ist mit western und hazard?

23.06.2006 16:13 von Twonky:
>die wirds geben wenn ce vollkommen fertig ist vermute ich mal

Ich dachte, das wär es schon.

22.06.2006 17:15 von Speed:
die wirds geben wenn ce vollkommen fertig ist vermute ich mal

22.06.2006 17:11 von letto:
Jup.Wäre mMn auch mal ganz angebracht.

22.06.2006 17:02 von manu2:
wenigstens ein paar neue Screenshots?! :)

01.05.2006 16:39 von White_Wolf:
>Woher kommt eigentlich der plötzliche Aufruhr um CX? Es wurde doch in letzter Zeit nicht weiterentwickelt?

vieleicht die steigende ungeduld ;)
Bis des kommt will man sich wenigstens ein möglichst gutes bild davon machen
ich fänds jedenfals nett wenn man in nächster zeit noch mal irgendwas von CX hört

15.04.2006 14:35 von letto:
Ja da hast du wohl Recht Zapper...

15.04.2006 14:19 von Zapper:
@ letto
Nicht nur er? Aber bis wir normalsterblichen sowas bekommen werden noch Jahre vergehen :[

15.04.2006 12:56 von letto:
Ja los Sven was hat es nun damit auf sich ;).Du hast doch nicht etwa schon die Alpha + Reg-Schlüssel? :D

14.04.2006 15:43 von Sven2:
Ich meinte schon c5k. Ansonsten gibt es noch c5g, was alle Arten von Spieldaten und auch Szenarien enthalten kann.

Woher kommt eigentlich der plötzliche Aufruhr um CX? Es wurde doch in letzter Zeit nicht weiterentwickelt?

14.04.2006 13:13 von letto:
@smw3
Wie ich denke) die CX-Dateiendungen nicht so aussehen werden :P

12.04.2006 23:16 von s_m_w:
wieso nicht Sven2.cxd,Sven2.cxs etc.?

12.04.2006 22:08 von letto:
@smw3
Du hast was vergessen :P Sven2.c5b oder Sven2.c5f...Und wenn schon Sven2.c5g Sven2.c5s und Sven2.c5d

12.04.2006 21:49 von s_m_w:
Sven2.c4s, Sven2.c4d, Sven2.c4g
Zuletzt geändert: 12.04.2006 21:49

12.04.2006 21:43 von letto:
Oder er meinte Sven2.c5x oder Sven2.c5i

12.04.2006 11:31 von Nachtfalter:
wimni meinter er Sven2.c5p
Zuletzt geändert: 12.04.2006 14:59

12.04.2006 9:47 von letto:
Ach und Sven was hattest du eigentlich mit der sven2.c5k vor?Das müsste doch dann ein Registrierungscode für eine neuere Clonk Version sein oder?

11.04.2006 21:34 von s_m_w:
Gibts schon ansätze der scriptsprache die du zeigen könntest? Also, wie die Syntax sein wird?

11.04.2006 18:54 von Sven2:
CE-Objekte werden sich in CX definitiv nicht verwenden lassen. Die Scriptengine ist eine ganz andere und es wäre unnötige Arbeit, zu versuchen sie zu C4Script ähnlich zu machen. Es ist doch gerade ein Vorteil, dass mit einer neuen Engine die ganzen Altlasten zur Kompatibilität abgeworfen werden.
Zuletzt geändert: 11.04.2006 18:55

11.04.2006 18:47 von Nachtfalter:
>Boni:

>Nein. Die ClonkX-Engine muss von Grund auf neu programmiert werden, und fängt >deswegen wieder vorne an.


>Knufflwipf:

>Scriptbefehle-/Funktionen doch sicherlich aber nicht, also nicht von Grund auf, >da die Engine diese auch genauso verarbeiten soll...?!



>von Boni:

>Uhm, doch, eigentlich schon? Was glaubst du warum alte Objekte noch in CE >funktionieren (sollten)?


Narf? Davon red ich doch, dass Befehle genauso funzen sollten?! ...



Zuletzt geändert: 11.04.2006 18:47

11.04.2006 11:38 von Konsti:
>Und da von Clonk4 bis Clonk Endeavour alles auf der selben Engine basiert, zählt es alles zu Clonk4.

Achso.

11.04.2006 10:47 von boni:
Sven2 wird das wohl besser wissen ;)
Und die Zählung geht, wie unten gesagt, nach den Engines. Und da von Clonk4 bis Clonk Endeavour alles auf der selben Engine basiert, zählt es alles zu Clonk4.
Bei den vorigen ist das wohl auch bei einem so, ich bin mir nicht sicher, aber ich vermute mal dass Clonk A.P.E auf Clonk2 Debakel basiert.

11.04.2006 9:16 von Konsti:
Äh, es gab doch aber noch viel mehr Versionen von Clonk:

Clonk
Clonk2 Debakel
Clonk A.P.E
Clonk 3 Radikal
Clonk 4
Clonk World
Clonk Planet
(Goldene Wipf Edition)
Clonk Endeavour

Also müsste CE als Version 7. rauskommen? Oder baute (Ausgeschloßen von GWE) CP, Clonk 4, Clonk World und CE auf einen neue System? Was gab es neues?  

11.04.2006 0:23 von Sven2:
Das war nicht "offiziell", und du hast die Version 5 nicht erwähnt. Ich habe jedenfalls einen "sven2.c5k" auf meiner Festplatte und weiß es daher ganz genau :P

11.04.2006 0:16 von boni:
Das ist doch im Prinzip das, was ich gesagt hab? :P

11.04.2006 0:05 von Sven2:
ClonkX läuft offiziell als Clonk 5 (eigene Engine, eigene Registrierung, etc.).

NET2 und sonstige Weiterentwicklungen von CE bleiben also intern immer noch Clonk 4.

10.04.2006 22:45 von boni:
Uhm, doch, eigentlich schon? Was glaubst du warum alte Objekte noch in CE funktionieren (sollten)?

10.04.2006 22:36 von Nachtfalter:
Scriptbefehle-/Funktionen doch sicherlich aber nicht, also nicht von Grund auf, da die Engine diese auch genauso verarbeiten soll...?!

10.04.2006 21:49 von boni:
Nein. Die ClonkX-Engine muss von Grund auf neu programmiert werden, und fängt deswegen wieder vorne an. Die CE-Engine basiert ja ursprünglich auf den Clonk4-Engine, und von daher wurden die Versionsnummern immer weitergezählt.

10.04.2006 21:42 von s_m_w:
4.96= Neues CE, 5.00 kann durchaus CX werden (wenn es jemals fertig wird? ;))

10.04.2006 21:40 von Shadow:
ich binzwar nicht ganz mitgekommen aber ich sage mal der kernel (engenie) wir bei ClonkX 5.00 heissen

30.03.2006 16:57 von s_m_w:
>Warum unbedingt 4.96?

Weil Sven2 des gesagt hat.

30.03.2006 16:31 von Quit:
Warum unbedingt 4.96? Es könnte ja auch später etwas sein... Aber das Schaf hat Recht. Auch wenns nicht allzugross angeschrieben wird ('Yeha, hier die neuen News von Clonk.de: Wir haben ein neues NET2-Build veröffentlicht! Der und der Bug ist weg. Download hier'), die, die es entwickeln (Hauptsächlich Sven, Peter und Günther denke ich, und ein Mann im Hintergrund, evt.) sind doch Mitarbeiter von RwD.

Ich meine, wie wären die Leute sonst an den Quellcode der Engine gekommen, oder hätten schon mindestens 20 Builds herausgebracht, ohne das Matthes etwas davon erfahren hätte (und evt. entsprechend reagiert.)

30.03.2006 15:46 von s_m_w:
Redwolfdesign macht Net2, Net2 wird in CE 4.96 eingebaut, also hat es wohl was damit zutun? O_o

30.03.2006 15:36 von Kobra:
Net2 hat ja ansich auch nix mit dem original Clonk also sprich Redwolf Desing zutun, mein ich zumindest

17.03.2006 7:38 von Quit:
>Woher willst du das wissen? ;)

auf clonk.de gab es Andeutungen dafür?
>Als krönendes Element zur Fertigstellung von Clonk Endeavour ist jetzt ein neues Trailer-Video erhältlich...


'zur Fertigstellung von Clonk Endeavour'...
Sicher, NET2 etc. sind noch nicht fertig, aber bei diesem Satz kann sowas schon mal falsch verstanden werden...

09.03.2006 17:57 von boni:
>CE ist ja fertig....

Woher willst du das wissen? ;)
(d.h. Nein.)

09.03.2006 16:53 von eismann:
CE ist ja fertig.... also funktionierende Version. CX ist ja auch ein "mamutprojekt", aber ich hoffe das es schon in den nächsten 1-3 jahren kommt! ist jo schon ne menge arbeit, ich bin tot gespannt....

20.11.2005 11:56 von Compufreak:
@manu2
Die Arbeiten an ClonkX sind zur Zeit eingestellt, da sich die Entwickler erst mal voll und ganz auf CE konzentrieren. Es wird also noch ein Weile dauern bis ClonkX heraus kommt.

20.11.2005 10:28 von manu2:
Hoffentlich dauerts nicht mehr al zu lange!
(ich hab mir sogar schon 35€ für Clonk beseite gelegt...!)

19.10.2005 14:57 von Luna2000:
=(das kann dauern!

03.10.2005 9:04 von boni:
Weil CX momentan frozen ist.

02.10.2005 17:08 von Forgotten:
Warum könnt ihr denn noch keinen genaueren Zeitpunkt der Fertigstellung angeben!

01.10.2005 10:04 von Clonker:
Wie sieht es mit Burgen aus?
Mann müsste ja dann auch eine richtige Burgmauer bauen können.
Wird Ritter für ClonkX wieder rauskommen?

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten  ;)

[Admin]
Harr, ich hab sie aber nicht behalten!
Zuletzt geändert: 01.10.2005 10:58

22.06.2005 9:17 von XtremeCJ:
Sry, würde noch gern etwas fragen.
Gibt es eine Möglichkeit, Matthes in der Entwicklung zu unterstützen? Eventuelle Vorschläge für Features? Sollte das CX-Entwickler-Team noch 3D-Models brauchen, würde ich mich auch anbieten. Bin zwar net der Profi, aber man lernt ja nie aus ^^ ich könnte mit Cinema4D die Models erstellen.
Wie wär's mit einer kleinen Info-Mail für mich an computer_junkie@gmx.net? ^^ Ich werd nämlich wahrscheinlich das Clonk-Center wieder vergessen und die Antwort net lesen...

22.06.2005 9:11 von XtremeCJ:
Hab ich auch mal auf die Seite gefunden ^^ also mein Kommentar zu CX:
Screens sehen geil aus. Genauso knuffig wie die 2d-Vorgänger, keine Frage! Aber da 3d-Spiele vor allem wegen den Meshes [3d-Models] relativ groß werden, würde ich mit einem mindestens 100MB-DL rechnen, wenn das Spiel raus kommt. Klar, am Anfang gibt es "nur" Clonk, Hütte, Materialien, Lore etc. aber es gibt ja auch noch Monster, Wipfe, Burgen und so weiter. Daher würde ich auch noch eine CD-Version für unsere geschätzten 56k-User rausbringen. Ein Vorteil einer CD-Version wäre außerdem, dass man den Reg-Key direkt beim Kauf dabei hat [ich hoffe, es wird net wieder Reg-Files, sondern Keys geben].
Bin schon ganz wuschig auf das Spiel ^^ ich überleg noch, ob ich mir bis dahin noch CP und CE kaufen soll. Nächste Woche mach ich Abschluss, dann kann ich arbeiten und Geld verdienen ^^.
mfg
CJ

28.05.2005 20:00 von Spooky:
@ErikStoni

Ich hab zwar nichts gegen die C&C Teile aber die Grafik von C&C Tiberian Sun + Alarmstufe Rot 1+2
war um einiges schlechter als das damalige Clonk 4 ( Bin mir nicht ganz sicher ob es Clonk 4 war )

Was ich auch sehr schade bei aktuellen Spielen finde sind die sich immer wiederholenden Missionsziele wie : Töte den und den , fahre von Punkt a zu b etc.
Bei Clonk können eigene Spielziele erstellt werden sodass es nie langweilig wird.

Soviel von mir. :)

MfG Spooky.

22.05.2005 18:22 von Jonas:
Wie wärs mit einem kleinen Fenster inder Ecke in dem man
alles in 2D sieht! So könnte man gut graben und ales sehen
was vor einem ist und man keine bösen Überaschungen
erlebt.

30.12.2004 12:50 von Kleinerkater:
Die 2D Version ist meiner Meinung besser. 3Dimensionale Spiele sind ja auch schwer zu Programmieren.
ich würde es in 2d lassen aner mann könnte 2 ansichten haben. die normale klassische und dann um 90° gedreht. Das wäre ja auch möglich da mann dann auch eigentlich 3 dimensionale tummel graben könnte.

14.12.2004 9:49 von Knufflwipf:
Ich finde Clonk sollte weiterhin ein 2D Spiel bleiben. So ist es typisch für Clonk. Und die meisten Fans finden das auch gut so. Je aufwendiger Clok gemacht wird, desto komplitzierter wird es. :(

13.11.2004 18:21 von Floki:
Würd gern wissen ob man zu zweit usw. and einem pc zocken kann

04.07.2004 14:19 von YuPoKa:
@ErikStoni
Clonk ist einmalig, das graben, bauen, kampfen,
siedeln, abbauen. Und dann kommt das entwickeln.
Man kann aus Clonk pracktisch alles formen
Rollenspiele, Kampfspiel, strategiesiele einfach alles.
Und das macht Clonk zu einem spiel das mit den anderen grossen titeln,meiner meinung nach, mithalten kann.
                      --YuPoKa--

16.06.2004 19:08 von Boni:
matthes verrät es dir sicher gerne.

12.05.2004 15:39 von Darkflyer:
mmhh.. das is nich so ganz richtig was "ErikStoni" da schreibt.. Wenn man sich ma reinzieht wie wenig Mitarbeiter und Geld CryTec hatte. Die haben ja gebrannt Programme benutzt um FarCry zu entwickeln weil sie kein Geld hatten lol.
Naja, und ich sag ma FarCry is wohl um längen besser als C&C Renegade ;) Was ich damit sagen will is, dass es nich auf das Budget ankommt was der/die entwickler haben.. auf die Idee und Umsetzung kommt es an.
Clonk is schon der hammer.. dafür das es so simpel is isses echt nich schlecht. RESPEKT!

MFG
Darkflyer

26.04.2004 15:10 von Boni:
Es wird vorraussichtlich kein graben geben.

26.04.2004 15:01 von Sepp:
Wie würde das denn dann mit dem Goldabbau laufen?
Ist bestimmt cool 3D zu buddeln!

18.04.2004 11:09 von Morry:
ErikStoni ja verscheinlich ist er so einner wie Pille sagt!
Ich kann mir ClonkX Irgendwie auch net so vorstellen, das wir dan schwierig mit demm scripten..........
PS:Clonk ist ein geniales Spiel und ich werde es noch vllt bis 2019 Spielen:-)
by morry

22.03.2004 14:55 von Pille:
ErikStoni kommt mir vor wie so ein Marken Fanatiker:
Hauptsache guten Namen auf dem Teil.
tststs

Nun zum Game:
Also echt ich kann mir Clonk in 3D partous nich vorstellen. Aber ich denk Matthews wird schon dafür sorgen das es clonkig wird.

22.02.2004 15:02 von Werner:
Da muss ich zustimmen. Clonk ist wirklich aussergewöhnlich. Bei welchem anderen Spiel kann man fast alles entwickeln und erstellen was man will?

22.02.2004 9:00 von Boni:
Sag mir ein Spiel, bei dem man sich im prinzip alles machen kann, und das so billig ist. Und die Grafik ist 32Bit, das ist schon das höchste.

22.02.2004 3:02 von ErikStoni:
Spiele die 10-25€ kosten sind auch demensprechend schrott billig.
Da einige rumlabern das spiel könne mit den aktuellen mithalten das ich lache.
Nur als vergleich was gibt die firma wo clonk herstellt aus wie gross ist die firma`?
Nun mal eine bekannte marke westwood. C&C teile und neures. Diese firma besitzt über 600 millionen kapital und hat über 240 programmier { grafik usw ]
nun sagt mir mal wie ein lumpenpack wo clonk herstellt an solche games rankommen will.
Lol alter ich mag zwar clonk aber mehr is auch nicht. Die spielart is ja lächerlich und von der grafik mal ganz abgesehen.
Naja träumt weiter
Erik

27.01.2004 20:00 von Werner:
Also wenn wir ihm jetzt 100 oder 10 Euro geben.
Ich denke dass das Spiel dann nicht so viel besser wird. Aber Matthes würde sich bestimmt
freuen!

27.01.2004 16:41 von Phantom:
Matthes hat das Geld verdient für seine grandiose Arbeit:)
Wenn er nicht wäre, gäbe es heute kein Clonk...
Außerdem, wenn wr ihm mehr Geld geben, desto besser werden die Nachfolgenden Clonk-Spiele, meiner Meinung nach.

03.12.2003 14:27 von Euler:
Nunja... fuffzich Euro sind auch nicht gerade nen Pappenstiel. :D
Aber ok wäre es, wenn der Preis 30 € betragen würde. Das wäre gut für den "Clonkgott" ;)
Denn schliesslich ist es ja auch sehr viel arbeit sowas zu entwickeln. ;) Wer will, kann "unserem Gott" auch ne kleine Spende machen... :D

So long,
Euler

20.09.2003 15:51 von siYA:
jetzt wartet doch einfach ab man wird schon sehen was es später mal kosten wird bis jetzt steht der Preis zwischen 10-25 Euro also keine Panik, wobei ich auch bereit wäre *hidez* 50 Euro auszugeben da die meisten PC Spiele eh so viel kosten aber erstmal abwarten :D

20.09.2003 14:18 von Andy:
Man müsste nach denn alter des Spieles gehen.

20.09.2003 11:27 von Werner:
50€ wären fur mich etwas zu viel.ich hol es mir auch aber mir wär es lieber wenn es 30€ kosten würde.

19.09.2003 22:54 von Demitsu:
Ich persönlich wäre bereit, bis zu EUR 50,- für die Registrierung auszugeben. Nur würde ein solch hoher Preis natürlich Newbies abschrecken, bevor sie überhaupt Newbies werden %-)

09.09.2003 14:11 von opiclonk:
Also siYA:ich habe das interview gelesen und habe auch gesehen das es 10 bis 25 euro sein wird,aber ich meinte damit ich hoffe das es 10 euro bleibt.

Und zu clonk-karl:Du hast ja recht aber ich hoffe halt das es 10 euro bleibt(natürlich kann man es ja auch hochschrauben,ich haätte ja nichts dagegen,aber ich hoffe das es 10 euro bleibt)

09.09.2003 11:20 von Clonkenstein:
Heisst hier so rein zufällig noch einer
Clonkenstein?

08.09.2003 21:09 von Clonk-Karl:
> Ich stimme capper zu es ist würklich doof das man sich neu regestrieren soll.Aber hoffentlich bleibt es der alte preis(10?)


Ihr solltet eben auch den Entwicklungsaufwand berücksichtigen. Die Entwicklung dauert mehrere Jahre und kostet sicher auch Geld, da ist es ja wohl gerechtfertigt, eine erneute Registrierung dafür zu verlangen. Und wenn der Preis wirklich in diesem Bereich liegen wird, erst recht.

08.09.2003 19:36 von siYA:
Wenn du das Interview gelesen hättest wüsstest du es jetzt dort steht nämlich das es zwischen 10 und 25 Euro liegen wird.
Und der Preis ist sicher nicht zu hoch also regestiere ich mich auch für CX.

08.09.2003 18:40 von Opiclonk:
Ich stimme capper zu es ist würklich doof das man sich neu regestrieren soll.Aber hoffentlich bleibt es der alte preis(10?)

06.09.2003 13:19 von Capper:
Ich bin so froh das Clonk Extrem balt kommt manchmal finde ich es ach doof das man sich neu regestrieren muss.

28.04.2003 15:03 von Demitsu:
So eine CD hat einen Coolness-Faktor ;)
Ansonsten kann man sich die Updates hoffentlich problemlos runterladen.

24.04.2003 19:24 von Phantom:
Ich finds gut das Matthes Bender ein Interview über Clonk X gibt.

24.04.2003 16:04 von bb-generation:
Sehr oft kommen bei Spielen, die man im Laden kaufen kann, Updates heraus (UT und viele andere Spiele). Es gibt wirklich selten ein im Handel erhältiches Spiel, bei dem es keine Updates/Patches/etc. gibt.
Außerdem denke ich, dass Matthes die Updates schon so gestalten wird, dass sie nicht zu groß geraten werden und damit die Modem/ISDN-User nicht zu stark beinträchtigt werden.

23.04.2003 21:49 von siYA:
Jo du hast vollkommen recht ein paar CD's mehr bestellen tut auch keinen weh ;D *fg* Aber die ganzen Spiele auf dem Markt sind ja auch alle irgendwie Finale Version... wobei ich es mir bei Clonk auch nicht vorstellen kann :D

23.04.2003 20:02 von IndianaClonk:
Ich bin mir sicher, dass es wie bei Clonk 4 (und auch bei der GWE) nie eine finale Version geben wird, sondern massenweise Updates :) Bei Clonk 4 gabs ja teilweise alle paar Tage eins.

ClonkX wird aber wohl ziemlich groß werden, und obwohl die Zahl der DSL-Clonker immer größer wird, wäre es vielleicht nicht gut, ClonkX Modem- und ISDN-Usern vorzuenthalten, nur weil das Spiel 80 MB groß ist...
Ich halte die CD für eine gute Idee, auch wenn sie mehr Publishing-Kosten bedeuten würde (ich würde sie wahrscheinlich, wenn überhaupt, dann aus Nostalgie-Gründen kaufen... "das war das alte ClonkX 1"...)

Was ich gut finde, ist, dass der Preis für ClonkX so niedrig sein wird. 20 € ist denke ich lange nicht zu viel und nach allem, was man jetzt absehen kann, wird ClonkX wohl gut mit aktuellen 45€-Spielen mithalten können.

22.04.2003 21:07 von siYA:
Hm nunja ich würde mir die CD sicher auch bestellen allerdings wie sieht es dann mit Updates aus immer wieder neue CD bestellen oder was? Also muss es eine Finale Version sein sonst bringt es ja gar nichts :(

22.04.2003 17:42 von Demitsu:
Falls eine CX-CD erscheint, werde ich sie mir auf jeden Fall bestellen (auch wenn es nur darum geth, den Autor finanziell zu unterstützen ;)

Gibt es mittlerweile konkrete Pläne für eine Linux-Portierung? Das würde sicherlich viele jetzige und zukünftige Communitymitglieder freuen, und wäre auch vom wirtschaftlichen Standpunkt aus eine gute Idee (Markt für Linux-Spiele noch gering, kaum Konkurrenz und so). Spätestens nach Veröffentlichung der TCPA-Hardware nächstes Jahr dürfte sich eine ziemliche Anzahl von Windows-Usern erbost gegen eine gewisse Redmonder Firma wenden.

Wird BTW ein Publishing wie bei Clonk World angestrebt? Eine Version im DVD-Case wäre - eine genügende finanzielle Basis vorausgesetzt - IMHO möglicherweise lohnenswert (aber wohl nicht realistisch, schon allein wegen der Werbekosten, was Clonk World letztendlich auch das Genick gebrochen haben dürfte ;).

21.04.2003 21:24 von alexclonknerjin:
Also ich finde Matthes cool. Da es mir nur um den Spaß am clonken geht. Ich hoffe das CX bald raus kommt.