Clonk-Center Titelbild

Umfragen


[ Archiv ]


Umfrage 'Nickchanges' (61 Stimmen)
gestartet am 19.08.2007 12:11, beendet am 21.08.2007 22:51
Es gibt immer öfter Anfragen von Benutzern, die ihren Nick geändert haben möchten. Da ich mir mit diesem Thema nie sicher bin, lasse ich jetzt einfach mal euch entscheiden ;)

Ja, jeder sollte seinen Nick auf Anfrage ändern dürfen
37 (60.7%)
Nein, dann weiß man nie wer wer ist
24 (39.3%)

46 Kommentare


22.08.2007 22:36 von Twonky:
Er kann sich nicht mal vor mehr als 1,5 Jahren angemeldet werden.

22.08.2007 22:19 von Konsti:
clonkfly: Du kannst dich wohl kaum vor 5 Jahren hier angemeldet haben.

21.08.2007 19:44 von Quit:
Die Liga sollte ein Clansystem erhalten und dann wäre alles toll!11111einself

21.08.2007 17:52 von Miniwipf:
Die die das machen sind sowieso selber Schuld! Dann ist man sozusagen an den Clan gebunden, auch wenn er nicht mehr existiert oder man rausgeworfen wurde! smile

21.08.2007 15:13 von Kobra:
>Clantags in Namen finde ich doof.

Ich auch! Sollte auf keinen Fall zugelassen werden!

21.08.2007 15:07 von Twonky:
Clantags in Namen finde ich doof.

21.08.2007 10:01 von [KdD]Wolf:
Nenene nicht ganz bei mir ist es der Fall das ich wo ich
mich ihr vor ca. 5 Jahren angemeldet hatte, hatte ich ein anderen Nick hatte also anstatt [KdD]Wolf oder Wolf123, clonkfly. Darauf hin wollte ich mein in Nick [KdD]Wolf ändern lassen.^^

21.08.2007 8:02 von Speed:
wer hat den eigentlich vor seinen nick zu ändern

bzw wird das auch für den cppp der fall sein`?

20.08.2007 19:51 von Quit:
Naja. Ich finde, es sollte ähnlich sein, wie bei den Texten: Man reicht einen Änderungsgrund ein (mit dem neuen Nickname), die Admins bestimmen dann ob an oder abgelehnt wird.

20.08.2007 18:07 von Nachtfalter:
Pro Benutzer eine Nickchanges Liste würde sich bei mir sogar schon fast lohnen \o/

20.08.2007 18:04 von Konsti:
Simsi: Und bei mehreren Nickchanges? :o

20.08.2007 16:53 von Simsi:
aber dann müsste da irgendwie stehen:
soundso(früher soundso)
dann fänd ichs ganz gut

20.08.2007 15:43 von Speed:
bildet euch eure eigene meinung :S

ich wäre dafür das mit clunkern und nur alle 2-3 monate

20.08.2007 15:21 von Nachtfalter:
Hey, ich bin auch für Fogas Meinung!

20.08.2007 14:59 von N8clonk:
>Ich bin für Fogas Meinug.


Fogas Meinung ist meine Meinung! =P (nicht zuletzt deswegen weil ich sie schon vor ihm gepostet hab :P)

Ich würde ausserdem noch sagen das man den Nick nen Tag nach dem erstellen ohne Spuren (ausser für die Admins) ändern kann, und ab dann nur noch alle 6 Monate. (mit den ganzen Wiedererkennungs-Features)

20.08.2007 12:26 von Gecko:
Toller neuer Style, Tyron^^

20.08.2007 12:10 von [KdD]Wolf:
Ich bin auf jeden Fall dafür,
und das mit den Clunkern zahlen wenn man sein Nick ändern will is auch keine schlechte Idee.^^

20.08.2007 11:02 von Slash:
Wahlgeheimniss! darum sage ich auch nicht dass ich Ja, jeder sollte seinen Nick auf Anfrage ändern dürfen gewählt habe^^

Oo

20.08.2007 10:41 von Torben:
nicht änderbar machen! da weis man sonst wirklich nie wer wer ist )=

20.08.2007 9:03 von Sven2:
Ich kann nicht abstimmen. Kann die Abstimmung nur editieren oder schließen :(

20.08.2007 5:27 von Nachtfalter:
Aber lediglich zahlen und hopp ist auch nicht die optimale Lösung, eine Liste sollte unbedingt vorhanden sein!

19.08.2007 23:17 von -Dark-Spirit-:
Macht es doch gleich so das man eine bestimmte anzahl von Clunkern zahlen muss damit man seinen Nick ändern kann. Sonst gammeln die Clunker nur noch länger rum.

19.08.2007 21:20 von Tyron:
Ahja. Das mit dem Nick ändern für Clunker kam schonmal zum Thema. Das ist eigentlich eine sehr gute Idee.
Zuletzt geändert: 19.08.2007 22:43

19.08.2007 21:05 von Miniwipf:
Ich finde auch man sollte seinen Nick auf Anfrage ändern können. Denn wenn man sich z.B mit 8 einen Nick ausgesucht hat, findet man den mit grosser Wahrscheinlichket mit 15 oder 16 total doof. Vielleicht sollte man aber ein paar Clunker dafür zahlen müssen. Das hält Noobs davon ab, ständig den Nick zu wechseln.

19.08.2007 19:45 von Clonkus93:
Wenn man es sichtbar macht wer sich wie nennt und es zu Missbrauch von einem Namenschange kommt,man bestraft wird bin ich dafür

19.08.2007 17:28 von Saturas:
Ich bin für Fogas Meinug.

19.08.2007 17:04 von Nachtfalter:
Dafür (wie könnt es auch anders sein?). Allerdings wie schon erwähnt: Nickchangesliste, Eintrag in's Profil, ein halbes Jahr mindestzeit für Nick und vielleicht 2-4Wochen den alten Nick eingeklammert hinter dem neuen. "Nick finden und ersetzen durch" mal kurz durchlaufen lassen um nicht unbedingt jeden Kontext den Garaus zu machen finde ich auch gut. Erkennt zwar nicht, wenn Nicks falsch geschrieben sind, aber die haben dann eben versagt.

[Edit]
War das "Umfrage(n)" nichtmal fett bei aktiver Umfrage?
Zuletzt geändert: 19.08.2007 17:09

19.08.2007 16:26 von Stöpsl:
Also ich bin dagegen. Warum sollte man auch seinen Nick ändern...?
Das bringt doch eigentlich gar nichts...finde ich...

19.08.2007 16:06 von MarkFra:
bin eigentlich dagegen.
wenn überhaupt sollte man in einer gewissen zeitspanne den nick nur einmal ändern können. beispielsweist in 3 monaten maximal einmal oder so.

19.08.2007 14:27 von Kobra:
@ala
>Kommentar schreiben geht nur wenn man abgestimmt hat, wtf?

Ja, war immerschon so, ahb ich auch irgendwo mal gepostet :(

19.08.2007 14:00 von ala:
[x] Nick aendern auf Anfrage mit vernuenftigem Grund. Ausserdem einen Eintrag ins Profil wie z.B. hier: http://multimediaxis.net/member.php?u=17005

[Edit]
Kommentar schreiben geht nur wenn man abgestimmt hat, wtf?
Zuletzt geändert: 19.08.2007 14:00

19.08.2007 13:57 von Ace:
zumbeispiel wenn man nen Tippfehler gemacht hat.^^ Ne, vielleicht sollte man das wie beim Forum machen, dass man nur 1 Stunde danach das ändern kann.

19.08.2007 13:21 von Kobra:
Nein, man sollte seinen Nick nur ändern können, wenn man einen wirklichen Grund hat, nicht sowas wie "gefällt mir nichtmehr...".

19.08.2007 13:18 von Konsti:
>Ich bin auch gegen Nickänderungen. Zum Beispiel passiert es dann, dass jemand einen anderen schwer beleidigt und ...

Du denkst doch nicht etwa im Ernst, dass der alte Nick komplett verschwindet? Alte Beiträge  bekommen immer den neuen Nick. Und man kann wohl sicherlich nicht in 20 Sekunden sein Nick ändern. Und die Admins wissen wohl auch, wie der alte Nick hieß. Sonst noch Argumente?

19.08.2007 13:06 von N8clonk:
Ich find es sinnvoll. Wenn man sich zum Beispiel früher mal einen total blöden Nick gegeben hat und sich schon die ganze Zeit darüber aufregt, wäre es gut wenn man ihn dann ändern könnte... Allerdings bin ich dafür, dass der alte Nickname vllt in den ersten 2 Wochen in Klammern hinter dem neuen steht, oder im Profil in eine extra Spalte [alte/r Nickname/s] exsistriert.

19.08.2007 13:01 von Speed:
sollte möglich sein mit grund wie zapper gesagt hat

19.08.2007 12:58 von N4ppeL:
Siehe Zapper.
Allerdings find ich wiederholtes Nickchangen (also mehrmals innerhalb von relativ kurzer Zeit) sinnlos. Wenn man seinen Nick schon unbedingt ändern will, dann soll man den auch mindestens ein halbes Jahr behalten.

19.08.2007 12:51 von Viper:
Man sollte den Nick nur ändern dürfen, wenn es einen richtig guten Grund gibt.

19.08.2007 12:41 von Kanibal:
Uhm kannste mir mal das Ende Tag erklären? Und warum ich meinen Text nicht editieren kann. ER wurde nicht bestätigt weil ich ihn besser formatieren soll. Nur: Wenn ich ihn änder und auf "Updaten, aber weiterhin editieren" klicke dann wird der Text ins original hergestellt. Warum?

19.08.2007 12:32 von Twonky:
Ende-Tag vergessen?

Es stimmt schon, darum meine ich ja auch, es sollte eine Liste vorhanden sein.

19.08.2007 12:30 von Kanibal:
Ich bin auch gegen Nickänderungen. Zum Beispiel passiert es dann, dass jemand einen anderen schwer beleidigt und dass der andere ihn nicht mehr finden kann, ändert er den Nick. Zusätzlicher Aufwand, damit das Niveau sinkt? Fänd ich nicht gut.

19.08.2007 12:26 von Twonky:
Ich bin auch dafür, es könnte ja irgendwo eine Liste aller Nickänderungen geben.

19.08.2007 12:25 von -Dark-Spirit-:
Ich bin Dagegen denn so kann man spieler, Freunde nichtmehr asueinanderkennen confused

19.08.2007 12:20 von Gecko:
Dafür^^
Man sollte schon sein Nick, bei bedarf ändern können^^

19.08.2007 12:18 von Zapper:
Ich finde, wenn man einen guten Grund hat, sollte das schon erlaubt sein.

19.08.2007 12:16 von Konsti:
[x] Dafür.