Clonk-Center Titelbild

Reviews / Hörx's Sohn




Autor: Bastian Hepp (DarkDevil) Reviewer: siYA
Dateityp: Szenario Download Dateitgröße: 141 KB

Hörx's Sohn ist ein kleines Rittermelee indem man mit Pfeil und Bogen gegeneinandern antritt. Der erste Spieler ist Hartmund der Sohn von Hörx und der zweite Spieler ist Mankel. Diese zwei Personen (Hörx und Mankel) wird man sicher schon auf einigen Ritterszenarien kennen. In dieser Welt geht es nunja darum den Gegner in einer recht schlichten Burg zu töten. Damit dies einfacher geht gibt es ein neues Pfeilpaket das "Zappfeilpaket", wobei es das auch schon gab.
In jedem Pack sind jeweils 10 "Zappfeile" enthalten aus dem immer 6 Zaps rauskommen das würde dann 60 Zaps ergeben. Was ich btw für zu viel halte. Das Szenario spielt wie gesagt in einer kleinen Burg die trotz einiger neuen Dekorationsgegenstände doch recht öde und einsam wirkt.
Einige dieser Dekos sind z.b versteinerte Clonks vom normalen Clonk über den Ork von EvO bis hin zum Hazardclonk und das allen in einem Ritterszenario. :D
Also nicht gerade so passend.
An den Wänden hängen allerdings noch ein paar Wandteppiche, wobei die Grafiken mit einem grauen Rand umlegt sind keine Ahnung warum. Um noch etwas mehr Atomssphäre zu schaffen das DarkDevil das Nebelobjekt von Newton reingetan. Sodurch werden auch die Zaps schlechter sichtbar. Schöner hätte er es aber auch mit Gamma lösen können. Von Script her ist das Szenario sowieso nicht sehr gut. Bei Hartmund und Mankel wurde einfach das ganze Ritterscript reinkopiert anstatt doch einfach mit #include KNIG zu arbeiten das selbe Spiel bei den Wandteppichen da hätte auch #include DCO1 gereicht.
Der Szenarienscript auch nicht schön und recht leer. :(
Und wenn einmal die Pfeilpacks verschossen sind kommen keine neuen mehr nach. Was mir allerdings gefallen hat ist die Story. Was auch noch überflüssig gewesen wäre ist das Titel.bmp da reicht das Titel.png vollkommen aus. Das Szenario ist sowohl 8bit also auch 32bit fähig, allerdings ist bei 8bit kein Nebel dabei der die Atomssphäre wieder weg macht.
Achja und das Szenario ist nur für zwei Spieler ausgelegt.

Fazit: Ein nicht so gelunges Szenario, aber mit recht guter Story



Wertung:


8-bit Grafik: Teilweise 32-bit Grafik: Ja
#strict: Ja Englisch: Nein Story: Ja


Screenshots

Mal den Gang mit Zaps überfluten... Feuer frei! Da sieht der Gegner wohl alt aus :) Tja der Ork war wohl zu schwach gegen Mankel


9 Kommentare


10.10.2007 19:21 von Phoenix:
Du motivierst nich gerade es zu spielen {:-(

08.12.2006 20:38 von Habicht:
Ich muss Luchs recht geben, es hört sich nicht sehr toll an :fown:.

13.03.2006 14:28 von Luchs:
Hört sich nicht so gut an.

06.12.2003 20:29 von Werner:
Dann wenn's Zeit ist! ;)

06.12.2003 13:58 von Phantom:
Wann kommt die neue Version?

15.09.2003 14:08 von Phantom:
Freut mich das dir die Idee gefallen hat:)

06.09.2003 22:20 von DarkDevil:
Ganz genau!
Dann warst du das also, der mir gemailt hat!

06.09.2003 19:17 von Phantom:
Auf die Geschichte kann man nur stolz sein!Wird das die Endsequenz die ich dir vorgeschlagen habe?

06.09.2003 16:32 von DarkDevil:
Schön, das mein Szenario getestet wurde!
Auf die Story bin ich stolz, jedoch kann ich euch gleich sagen, das bald eine neue Version rauskommt, bei der es eine (wie heist das gleich?) Endsequenz geben wird! Wegen den Teppichen:
Bei meinem Programm welches ich benutze gab es einige Probleme mit der "Tranzparents".