Clonk-Center Titelbild

Texte / Tutorials von Metal&Magic Tutorial




Ein Tutorial für die Metal&Magic-Tutorials



Das neue Metal&Magic-Pack ist raus. Mit ihm eine schöne Tutorialsammlung.
Manche kleine Rätsel können ganz schön verzwickt sein. In diesem Tutorial lernt ihr, wie ihr die Tutorials meistern könnt.

Tutorial 1: Der Paladin


Aufgabe 0: Wähle deine Gottheit.
Bitte wähle eine Gottheit. :)

Aufgabe 1: Stelle ein Holigonstück her + Stelle ein Weihwasser her.


Wie man sieht, bin ich mit dem Fahrstuhl zum Holigonvorkommen vorgestossen.


Wenn man ein Feuerstein gegen das Holigon schleudert, kommen Steine, und etwas Holigon zum Vorschein.
Das Holigon schnell in die Hand nehmen, und ab zum Hochofen damit. Danach zwei Holzscheiten hinterherwerfen,
welche man in der Hütte kaufen kann, es sei denn man hat die Flagge schon aus der Landschaft geworfen...


Hier sieht man, dass ich ein Alchemiebeutel gekauft habe, welcher neben den Holigonbarren zur Präsentation liegt.
Als nächstes muss der Alchemiebeutel angelegt werden(Doppelklick), und der Holigon zu Holigonstaub verarbeitet werden.


Nun muss ein Alchemietopf gebaut werden, und das Holigonpulver(nicht sichtbar, da es im Alchemiebeutel ist) zu dem heiss ersehnten Weihwasser gebraut werden.


Aufgabe 2: Bilde dich zum Paladin aus.

Um als Paladin zu fungieren, muss man in die Kapelle gehen, und sich dort im Menü ausbilden lassen.

Aufgabe 3: Baue am Amboss eine Muskete. Vogel abschießen+ Kugelpaket

Hier stehe ich in der Burg. Vor mir ist der Amboss, welchen ich  gebrauchen soll, um eine Muskete herzustellen.
Um eine Muskete herzustellen braucht man einen Feuerstein, ein Metall, und einmal Holz. Nachdem wir dies alles in
den Amboss abgelegt haben, und den Clonk schmieden lassen, bekommen wir den nächsten Auftrag. Nämlich ein Kugelpaket herzustellen, und den Vogel abzuschießen, welcher seine Runden über der Burg dreht. Was wir brauchen für das Kugelpaket ist folgendes: Zweimal Schießpulver, und zweimal Metall. Nachdem wir diese Materialien in dwen Amboss gepackt haben, stellen wird das Kugelpaket her, und begeben uns nach oben, um den Vogel zu töten.

Hier habe ich die Muskete angelgt, und ziele Richtung Vogel. Nachdem ich getroffen habe, habe ich den Auftrag erfüllt. Trifft
man den Vogel aber nicht, muss man ein neues Kugelpaket herstellen. Genug Material zum kaufen ist vorhanden.


Aufgabe 4: Nächsten Vogel abschießen.

Ein Kugelpaket fiel vom Vogel ab, nämlich ein Gift-Kugelpaket, womit man nun diesen Vogel töten soll.
Nachdem der Vogel sein Leben lassen musste, bekommen wir ein Schrotkugelpaket. Damit sollen wir den letzten Vogel töten.
Nachdem das erledig ist, erhalten wir einen Bauplan für ein Zweihänder. Diesen Zweihänder sollen wir nun bauen.


Aufgabe 5: Baue einen Zweihänder.

Benötigt wird: Einen Goldklumpen, einen Holigonbarren, und ein heisses Metall. Nachdem wir dies alles in den Amboss gelegt haben, können wir das Schwert herstellen. Achtung: das heisse Metall kann wieder abkühlen.
Nun sollst du auf den Friedhof die 3 Skelette zerstören. Ist das getan, liegt dir der Weg zur Kultstätte frei.



Aufgabe 6: Kreaturen erschaffen.

Auf die Kreaturenerschaffung möchte ich nicht weiter eingehen, denn dies müsste soweit klar sein: Materialien kaufen/herstellen, und die ganzen Kreaturen herrstellen.

Tutorial 2: Der Magus



Rätsel 1: Bilde dich im Magiezimmer zum Magus aus.

Wie man sieht, stehe ich vor dem Magiezimmer, und wenn ich nun (Springen) drücke, wird ein kleines Portal geöffnet, und kann nun im Menü -> Kampfmagier ausbilden klicken. Gehe ich nun raus, bin ich kein einfacher Zauberer mehr, sondern ein Magus.

Rätsel 2: Gehe zum Relaunchkristall

Nun sollst du den Parcour absolvieren. gehst du nun zum Relaunchkristall, bekommst du ein Zauberstab mit der Eigenschaft Luft in die Hand gedrückt. Nun sollst du weitergehen.

Rätsel 3: Der Aquaclonk

Netterweise versperrt ein Aquaclonk den Weg, und sagt, dass er nur Aquaclonks das Tor öffnen wird. Was nun? Wir werden wohl auf einen nützlichen Zauber zurückgreifen müssen. Zaubern wir halt "Farbwechsel", und verwandeln uns in ein Aquaclonk, damit er uns durchlässt.

Nun hat er uns durchgelassen. Der Zauber endet nach einer kurzen Zeit, und man wird wieder zum Magus.

Rätsel 4:Die Steine

Wir müssen nach unten, aber leider versperrt uns etwas den Weg. Mit einem bestimmten Zauber können wir die Steine, die von der Decke fallen an einem abprallen lassen. Der Name des Zaubers: "Zurückwerfen"

Hier sieht man den Zauber in Aktion. Man kann den Schalter umlegen, und der Boden senkt sich. Nun springt man runter, und das nächste Rätsel wird erwartet.

Rätsel 5: Der Bogenschütze

Der Clonk vor dir ist dir feindlich gesinnt, das Bedeutet -> Töten :P Doch wenn man ihn angreifen möchte, schießt er einige Pfeile in deiner Richtung, aber mit dem Zauber "Pfeilabwehr" ist dies kein Problem, denn die Pfeile werden unschädlich gemacht, und du kannst ihn angreifen. Nachdem er tod ist, begibst du dich zum Eisvogel.

Rätsel 6: Eisvogel
[Bild19]
Vor dir ist ein Steinblock, doch wie entfernen wir ihn? Ganz einfach. Wir töten den Eisvogel.Am einfachsten ist er zu töten, indem man ihm mit dem Zauber "Luftklaue" attaktiert.
Nachdem er tod ist, geht man weiter.

Rätsel 7: Der Magister

Ein Magister der Kanderianer versperrt mir den Weg. :( Wir können ihn töten, ihn in den Graben schubsen,
oder den Zauber "Druckfaust" benutzten. Wenn man sich in den Zweikampf begibt, wird der Magister auf die andere Seite des Grabens katapultiert.

Rätsel 8: Schwere Skelette

Wieder versperrt uns eine Platte den Weg... Diese können wir lösen, indem wir die Skelette zerstören. Wenn sie tod sind, hebt sich der Gewichtssensor, und man hat freien Durchgang. Töten tun wir die Skelette mithilfe des "Luftklaue"-Zaubers.

Rätsel 9: Ein Säuresee

Wir erhalten beim nächsten Relaunchkristall einen neuen Zauberstab. Den sollen wir beim weiterem Durchlauf des Parcours nutzen. Ein Säuresee versperrt uns den Wanderweg... Durch kommen wir, indem wir den Zauber "Steinschild" nutzten. Wir schwimmen durch den See, und kommen schliesslich an.

Rätsel 10: Die Feuersteine

Dieses Rätsel kann in die Hose gehen, wenn man Pech hat :( Denn man muss mit einem Flint die Aschedecke zum einstürzen bringen... Folgender Zauber muss ausgeführt werden -> "Objektschleuder"

Rätsel 11:Wasserfall

Um nach oben zu können, muss ein Mechanismus in Gang gesetzt werden. Führen wir den mächtigen Zauber "Erdbebenaura" aus, explodieren versteckte Flints, und Wasser strömt herab, sodass man kurz danach nach oben schwimmen kann.

Rätsel 12: Der Vogel hat den Schlüssel

Ein Hinternis versperrt uns dieses Mal wieder den Weg. Wenn man ein Schlüssel in das Schloss steckt, bewegt sich das Steintor, und man hat freien Zugang. Aber leider haben wir den heissersehnten Schlüssel nicht, und müssen ihn suchen.

Kämpft man gegen den grünen Clonk, lässt er nach einer Weise einen Vogel frei, der den Schlüssel hält, wir brauchen den Schlüssel, also töten wir den Vogel, denn freiwillig wird er ihn nicht hergeben :P Wenn wir den Schlüssel in der Hand halten, begeben wir uns zum Schloss, und treten ein.

Rätsel 13:Schlüpfloch

Leider haben wir den Zauber "Tarnen" nicht. :( Es gibt jedoch eine Alternative. Wir tauschen die Plätze mit dem Paladin. Zaubere also: "Platzwechsel"

Der Paladin ist nun auf der Seite, und du bist nun, wo er vorher war. Dieser Zauber funktioniert  nur, wenn man ihn an einem freundlich gesinnten Clonk richtet.

Rätsel 14: Holzschrott

Wir erhalten einen neuen Zauberstab, und legen los:
Den Holzschrott im Weg, habe ich einfach mit dem Zauber "Heisses Blut" in Brand gesetzt.

Rätsel 15: Öl

Wie kommen wir nun weiter? Unten ist Öl, und rechts neben uns ist verfügbares Holz. Es gibt mehrere Möglichkeiten das Öl in Brand zu setzten, damit die Holzscheite verschwinden. Das Holz am Grund kann man nicht lösen, also verbrennen. Zauber "Anzünden" ausgeführt, und schnell rein damit ins Öl. Nun muss man kurz warten, bis das Öl und das Holz abgebrannt ist, und das Steintor öffnet sich.

Rätsel 16: Skelette zerfallen lassen

Wieder versperrt uns ein Tor den Weg, und wieder(!) stehen 3 Skelette auf ein Gewichtssensor...

Schnell "Hitzeaura" zaubern, und sie zerfallen zu Knochen, und das Tor bewegt sich nach oben.

Rätsel 17:Der Schlüssel

Man kann gegen den Clonk kämpfen, und er wirft irgendwann den Schlüssel freiwillig raus, oder man tötet ihn, und erleichtert ihn gewaltsam um seinen Schlüssel. Wieder den Schlüssel in das Schloss stecken, und freuen :).

Rätsel 18: Eisvogel töten

Eisvogel töten, und der Block verschwindet ;)

Rätsel 19: Auf zur Himmelsinsel

Wir erhalten nun den letzten Zauberstab, und dürfen uns an ihn erfreuen. Um zu den nächsten Rätseln zu kommen, müssen wir folgenen Zauber zaubern: "Rettungsteleport". Nun sind wir weit oben auf einer Himmelsinsel.

Rätsel 20:Lavakomplex

Etwas merkwürdiges ist uns im Wege :( Ein Komplex aus Lava... Doch irgendwie ist es sehr leicht da durch zu kommen. Wir schubsen den Clonk herunter. am besten mit "Frosthauch" ist er in die Lava gefallen, brennt er erst einmal eine kleine Runde.
Stirbt der Clonk anschließend, lässt er einen Teraflint fallen, und löst dann eine 1000 verknüpfte Kettenreaktion aus. Die Lava fliesst nun ab.
Nun können wir guten Gewissens die Mauer emporklettern.

Rätsel 21: Schnee auf das böse Skelett

Hinten steht ein Skelett auf einer Bodenplatte. Das können wir ändern. Fix "Schneeball" gezaubert, und es liegt brach.

Rätsel 22: Flaschenclonk

Durch diesen kleinen Schlitz kommen wir nur mit dem Zauber "Flaschenclonk" durch.

Rätsel 23: Heilung der Welt

Da benötigt wohl jemand unsere Hilfe... Schnell zaubere "Heilungsaura"...

...und er macht dir das Tor auf :) Nun nurnoch weitergehen, und nach links auf den kleinen Berg springen. Dann ist es geschafft.

Tutorial 3: Der Meuchelmörder


Da das Assassinenlager nicht mit Rätseln aufgebaut ist, möchte ich hier nicht weiter drauf eingehen. Doch habe ich ein paar Punkte auf diesem Screenshot eingezeichnet.

Heller blauer Punkt: Hierhin schießen.
Dunkle Linie: Diesen Weg sollte das Seil zurücklegen.



Ich hoffe ich konnte denjenigen helfen, die bei einigen Rätseln nicht weiterkamen.
mfg Dragonclonk.



25 Kommentare


18.07.2010 20:58 von Mupf:
Wäre schön, wenn noch beschrieben wäre, wie man alle Truhen findet ;)
Vorallem beim Assasinen wirds weird.

14.05.2009 23:27 von Wolfes:
naja vielleicht hilfreich für ein paar anfängern aber so braucht man das nicht zu erklären.als ob man eine komplettlösung für kleines handgemenge machen würge naja jedem ist es selbst überlassen.

26.10.2008 9:32 von Randrian:
Naja, des Hobbymeuchelmörders Aufträge hat nicht so viel mit dem zu tun, was ich geplant hatte. Dort kommt es ja nur auf Monster töten an, kein Rumschleichen und Clonks meucheln.

25.10.2008 17:50 von Methos:
@Charon

Das ist nicht viel.

25.10.2008 17:49 von Charon:
@Randrian

hier eine motivation:
"Des Hobbymeuchelmörders Aufträge 1" wurde 398 mal heruntergeladen
solche missionen/aufträge scheinen also recht beliebt zu sein
reicht das?

25.10.2008 12:41 von sonic:
thx für die tipps boogie

24.10.2008 16:13 von Methos:
Ja, Enrique, aber er hat es schon laaange wieder vergessen.

24.10.2008 15:26 von Enrique:
@Methos:
Das steht schon laaange im 5. Kommentar.

24.10.2008 10:47 von Methos:
Rätsel 21 und 22 haben das gleiche Bild...

24.10.2008 8:38 von Dragonclonk:
Elfifangor:
Ehrlich gesagt, haben mich viele gefragt, welche Zauber man einsetzen soll. (Möchte jetzt keine Namen nennen) :P

23.10.2008 23:48 von Elfangor:
Hmm.. ich weiss nicht.. muss man nicht schon irgendwie ziemlich was an der Birne haben wenn man das Tutorial brauch um da durch zu kommen?

23.10.2008 6:21 von MW shadow:
yay Schleich und "hinterlistig-unsichtbar-gegnerabstechmissionen" ftw!

21.10.2008 22:22 von Randrian:
Wenn dir der Teil mit dem Meuchelmörder gefallen hat, musst du mich motivieren, meine Idee von einer Assassinenmission doch noch um zu setzten^^
Ich hatte nämlich mal angefangen so ein paar kleine feine Schleichmissionen mit dem zu machen...

21.10.2008 19:59 von Enrique:
Viel besser ist der Teil mit dem Magus.

21.10.2008 14:53 von Charon:
Da hast du dir ja ganz schön viel Arbeit gemacht. Ist wirklich klasse geworden.

Am besten hat mir der Teil mit dem Meuchelmörder, meiner Lieblingsklasse, gefallen.

20.10.2008 19:17 von Randrian:
Ja natürlich gibt es mehrere Möglichkeiten, ich wollte nur auf die Hinweisen, wie das Rätsel gedacht ist. Sonst 'übt' man ja schließlich auch nicht den Zauber magischer Blitz.

18.10.2008 19:13 von Dragonclonk:
Methos:
Fix

18.10.2008 18:43 von Methos:
Zweihändler? Wth?

18.10.2008 17:16 von Dragonclonk:
Randrian:
Ja es gibt verschiedene Möglichkeiten :) Man kan ihn auch mit den Pfeilen abwerfen :P

Enrique:
Werde ich schnellstmöglich ändern.

18.10.2008 16:46 von ArminLC:
Im ganz normalen Durchspielen kam ich nur auf 2Kisten. :/

18.10.2008 16:02 von Enrique:
Da fällt mir grad auf, dass Rätsel 21 & 22 das selbe Bild haben.

18.10.2008 16:00 von Randrian:
Übrigens, die erste Eiskrähe sollte man mit dem magischen Blitz töten, da Eiskrähen besonders anfällig für Blitze sind. Das sollte also besser gehen, als mit der Luftklaue.

18.10.2008 15:18 von Dragonclonk:
@6 versteckte Kisten:
Das wollte ich zuerst machen,aber dann würde ich wahrscheinlich nie zum Ende kommen :P
Das Tutorial für die Tutorial :P hab ich in 2 Tagen geschrieben.

18.10.2008 14:01 von Enrique:
Ein Turorial für das Tutorial xD

Da fehlt nurnoch, wie man an die 6 versteckten Kisten kommt ;D

18.10.2008 12:58 von Nachtfalter:
Hu, hier hat sich ja jemand Mühe gemacht.