Clonk-Center Titelbild

Texte / Elementar Artefakte




Ich nehme an alle hier kennen das Elemente Zauberpack, oder? Das Elemente Zauberpack enthält viele nützliche Zauber. Ich bin der Meinung das der Zauber Artefakt der nützlichste ist. Den Artefakte sind sehr vielseitig verwendbar.

Allgemein
Artefakte sind Verzauberte Gegenstände. Zuerst sucht man einen Gegenstand, dann zaubert man Artefakt, dann sucht man das Element aus, dann den Zauber,dann wodurch er ausgelöst wird, und dann das Ziel. Schon hat man ein Artefakt.

  • Fallenartefakte
    Artefakte Können als Fallen benutzt werden. Zunächst ruft ihr den Zauber Artefakt auf. Nun wählt ihr z.b. Eis (so wie ich) den Frostwelle eignet sich sehr gut. Auslösen durch Feindnähe ist bei Fallen sehr wichtig. So jetzt nur noch Objekt als Ziel ( Achtung Das Artefakt muss Objekt als Ziel haben ansonsten geht es nicht). Und schon sieht das so aus:
  • Angriffsartefakte
    Artefakte können auch als mächtige Waffen dienen. In diesem Fall würde ich die Anleitung wie oben benutzen. Allerdings sollte der Zauber durch Erschütterung aufgelöst werden. Das Objekt Spielt beim Angriff eine Große Rolle. Z.b. kann man sich Schwefel holen dann den Zauber Flint herbei zaubern zaubern dann hat man einen Superflint in der Hand. Dann kann man noch mal den Zauber zaubern und schwuppdiwupp hat man einen Teraflint. Das sieht dann so aus:

  • Klonartefakt
    Das Gemeinste was man tun kann ist klonen! Klonen? Ja klonen!
    Schritt 1:Warten bis das Manna voll ist
    Schritt 2:Ein Objekt mit Artefakt verzaubern (Beim Zaubern Von Artefakt werden 5 Manna Punkte abgezogen also im ersten Menü warten bis wieder volle Manna da ist)
    Schritt 3: das Artefakt mit Avatar verzaubern
    Schritt 4: das Artefakt auf Einsammeln und Verbündete stellen.
    Schritt 5: Das Artefakt verstecken (damit die Gegner es nicht finden)
    Schritt 6: Einen Gegner töten und in eine Steinseele verwandeln.
    Schritt 7:Mit der Steinseele das Artefakt einsammeln.
    Schritt 8: Warten.
    Schritt 9: Sich Freuen das man jetzt Zwei maguse hat.

  • Giftartefakte
    Artefakte können auch als Gift benutzt werden. Wie? Ganz einfach ihr schnappt euch was zu essen (oder einen Trank)verzaubert es (Seuche halten viele für praktisch aber die Energie die man beim essen dazu bekommt macht den Seuche Effekt wieder weg). Z.b. Schutzzaps. Hierbei sollte man auf das Tarnen von dem Artefakt achten welches beim zweimaligen zaubern von Artefakt als Option dient. Natürlich sollte der Zauber beim auslösen auf Essen stehen.(Dem Würge Griff der Schutzzaps entkommt man vielleicht aber so sehr geschwächt entkommt man dem Schutzzapzauberer nicht)

  • Jumpartefakte
    Eine etwas andere Art sich zu Verteidigen sind Jumpartefakte. Jumpartefakte bestehen aus 2 Teilen dem Jump und dem Artefakt. Der Jump ist im Grunde nur Krötensprung der das Artefakt in die angegebene Richtung schleudert. Z.b.: Ein Clonk geht durch die Landschaft auf des suche nach seinem Feind. Da sieht er eine nicht natürliche Wand aus Lehm plötzlich schisst ein Stein auf ihn zu und auf Knapp 50 Pixel Entfernung Explodiert eine Frostwelle aus ihm (Darf man das so sagen?).
    Tja  Jumpartefakte sind eben auch als fallen verwendbar: Lehmmauer hochziehen, Artefakt drauf legen, Warten bis der Feind kommt. Nun sollte das Artefakt mit dem Zauber Krötensprung in Gegenwart des Feindes los springen. Natürlich kann man auch einfach ein Artefakt nehmen und bei Erschütterung soll es Los gehen. Dabei sollte man aber Zielen üben den man weiß ja nicht ob man trifft.      



So mit dem wissen über Artefakte solltet ihr nun herum experimentieren können. Vergesst aber nie folgendes: Vermeidet es auf dem Boden zu gehen den Fallen können überall lauern, Esst niemals Friedensangebote vom Feind es könnte das letzte sein was ihr tut, wen ihr Lehm mauern mit einem Stein oben drauf seht zaubert euch ein Schutzschild, und wenn ihr euren Gegner vernichtet habt und die Rund nicht vorbei ist vergewissert euch das er sich nicht geklont hat.


31 Kommentare


05.09.2008 20:37 von mOwl:
Ich gebe zu der Text ist nicht ganz.Er soll auch eigentlich nur dazu anregen selbst einmal einige Artefakte zu bauen.
Die Vielfalt die es nun schon an Zaubern gibt ermöglicht es einem mit dem Artefaktzauber eine Unbezwingbare Verteidigung zu bauen oder einen Mächtigen Angriff zu starten. Es gibt noch viele weitere Techniken z.b. kann man eine magische Kopie in einen Stein verwandeln und diese dann als Jumpartefakt benutzen am besten man mach auf das Artefakt das die magische Kopie einsammeln soll auch noch Genesung und ein paar weitere male Magische Kopie.
nun muss man den Stein indem sich die magische Kopie befindet in die nähe des Feindes bringen ist der Tarn Zauber abgelaufen und die Magische Kopie frei wird sie selbst noch ein paar magische Kopien machen was den Gegner meist überwältigt. Wen man dies auch noch mit sagen wir 6 Wipfen und Gruppenheilung kombiniert steht der Gegner vor einer übermacht an Doubles die alle volle Energie haben das noch + die Idee mit dem Kraftfeld bedeutet den sicheren Tod wen der Gegner sich nicht schnell genug in einen stein verwandelt. Solche Ideen kommen mit der Richtigen Vorlage (so wie dieser)schnell zu tage weshalb Leute die diesen Text gelesen haben meist im vorteil sind. boogie

16.08.2008 20:35 von der_rackernde:
ausserdem kann man sich zur not auch noch selber in einen stein verwandeln^^

06.03.2008 19:09 von Luchs:
Dagegen hilft aber normalerweise ein einfacher Windstoß, wenn man viele Objekte rumliegen sieht.

06.03.2008 19:05 von Odin:
Einfachste Artefakt aber doch sehr nützlich in Gängen. Man platziert ein Artefakt mitten im Gang. Daneben liegen haufen Gegenstände. Das Artefakt sollte mit Windstoß gegen Feind gerichtet belegt werden. Kommt nun ein böser Clonk wird das Artefakt ausgelöst und die Gegenstände erschlagen den Gegner.

Als dsudedx noch mit Artefakt war hab Hugin und ich uns unterirdische Burgen gebaut. Extrem viele gänge mit den unterschiedlichsten Artefakten. Keiner hatte sich zum schluss mehr reingetraut, da mehr als die hälfte der gegnerischen Mannschaft von den Tunneln geschlluckt wurde xD.

18.02.2008 16:52 von Jurkan:
Hab noch ein paar Tricks (auch wenn hier sowieso fast keiner mehr hinguckt):

Man nehme einen Erdklumpen, dann Kraftfeld auf Erschütterung. Das gibt ein schönes Gefängnis. das kann man dann noch Kombinieren (z.b. Feuerklumpen, Schutzzaps,...)

Meditierfalle (mies):
Artefakt meditieren auswählen auf "Feindnäherung", weiteste Entfernung, Ziel Feind. Wenn der Gegner zu nahe kommt, verliert er langsam alle Zauberenergie und viel Lebensenergie und ist dabei vollkommen bewegungs und zauberunfähig und dadurch ein sehr leichtes ziel.

>Geil ist auch ein verzauberter Speer!

Jop, Krötensprung drauf...

05.01.2008 21:51 von Jurkan:
Wegen dem Klonen: Einfach mit der Steinseele in den nächsten Zauberturm (oder was auch immer, hauptsache es kann Zaubern) und dann aufwertung Zaubern. Wenn man dann noch will dass es Magus-like aussieht: Farbwechsel zaubern.

02.11.2007 21:31 von N8clonk:
wtf? RIDEN! O_o Es ist mitlerweile sogar im Originalpack! Es war damals sogar VERDAMMT weit verbreitet :P

24.08.2007 18:13 von Riden:
Hm, irgendwie ist das hier kaum zu gebrauchen, da das Elementarpack nicht weit verbreitet ist.

19.08.2007 18:25 von -Mars-:
Das mit dem Klonen muss ich mir merken! Sehr praktisch!

15.07.2007 12:16 von Stöpsl:
Artefakte sind das Größte! Ich hasse alle Runden ohne Elemtezauber! XD

21.05.2007 17:43 von Akio:
Verzauberte Schwerter sind auch mega toll. Kombiniert mit ner verzauberten Rüstung machts soga doppelt Spas ^^ boogieboogieboogieboogie

27.02.2007 17:14 von Flintmeister:
Nur dass runtimejoin unglaublich stinkt.

BTT: Schöner Guide, aber du solltest noch was dabeischreiben ;). z.B. Selbsthelfzauber (z.B. Windstoß nach rechts wenn gegner von rechts kommt und angreift oder so :) )

16.01.2007 13:53 von Ast:
Den Element-day könnte man so hinbekommen.
Man besorgt sich jemanden der einen das Spiel Hostet.(und zwar den ganzen Tag)
Dann können die Spieler beitreten und zusehen/mitbauen.

15.01.2007 22:22 von tiggi3:
Vielleicht meinte er nur den "normalen" Wurf von einem Ritter.

06.01.2007 16:17 von Luchs:
>Stimmt , vor allem beim "Wurf" .

Gibt es nicht.

06.01.2007 15:33 von Gecko:
Pfeile sind auch cool tongue

04.01.2007 11:55 von Taunus-clonk:
Wie fügt man in Texte Bilder ein???... ich krig das net hin?!!!

Die idee mit den Artefakten ist gut und die Kombos sehr orginell!
Gut gemacht!

22.12.2006 15:22 von Habicht:
>Geil ist auch ein verzauberter Speer!

Stimmt nod, vor allem beim "Wurf" wink.

22.12.2006 14:57 von Gecko:
Geil ist auch ein verzauberter Speer!

12.12.2006 18:01 von Habicht:
>Wettbewärbssektion

>Wie kann man nur? no

@Luchs
Du hast halt ein "Auge" dafür laugh

30.11.2006 16:58 von Luchs:
>Wettbewärbssektion

Wie kann man nur? no

25.11.2006 15:46 von mOwl:
wie wäre es mit einem Artefaktday?
so wi Dominoday das wäre ein cooler Wettbewerb oder.boogie
Ey das mache ich in die Wettbewärbssektion von den Inseraten wenn ich genug Clunker habe!nod

23.11.2006 16:39 von White_Wolf:
Was ich manchmal aus lange weile mache sind Artefakt kompinationen. z.B. ein Stein der auf Fendes Näherung den Windstoß auslößt, der einen Erdklumpen wegschupst der auf erschütterung einen FlammenZauber ausführt, der wiederum ein anderes Artefakt auslößt etc.
Nicht zwingend effektiv gegenüber Feinden aber ein schönes effektvolles Schauspiel ^^

20.11.2006 19:15 von Ast:
belegt einen Fisch oder Wipf mit Artefakt, Erde, Avatar, auslösen durch erschütterung und auf Objekt. Dann werfen und auf den Schnellen Tot durch rache eines Fisches in forme eines Avatars.

So leicht kekommt man eine KI
Zuletzt geändert: 20.11.2006 19:15

20.11.2006 15:14 von Lukimator:
@Lumai: Man sollte Krörtensprung und wie im Bsp. Eiswelle "Stapeln" (Nochmal Artefakt zaubern und auf "Stapeln".

@Maulwurf:
Vielleicht sollte auf die gemeinste mir bekannte Artefakt Kombo hingewiesen werden: Heiltrank nehmen, Artefakt und folgendes auf Trinken auslösen: kleines Kraftfeld auf Objekt, Heilung auf Feind und Antiheilfluch auf Feind. evil Wenn der Gegner nicht schnell genug den Einzelteleport macht kann er nichts mehr machen.
Zuletzt geändert: 20.11.2006 15:31

20.11.2006 14:48 von mOwl:
@Konsti
Was fehld den noch? confused

@Lumai
Wenn du das Jumpartefakt als Falle benutzt musst du (wie bei den Fallenartefakten auch schon erwähnt) als Ziel Objekt nehmen wenn das dein Fehler ist. nod

19.11.2006 18:59 von Saturas:
Toll und alles klappt echt gut :D

19.11.2006 18:39 von MarkFra:
Super gemacht, aber sond noch ein paar kleine rechtschreibfehler. Vielleicht sollte noch erwähnt werden wer das tollt Elemente Zauberpack überhaupt gemacht hat ;)

19.11.2006 15:55 von Lumai:
gut gemacht! Nur das mit den Jumpartefakten verstehe ich irgendwie nicht so ganz!?

19.11.2006 15:25 von Käse:
Nicht schlecht, aber wie Konsti schon sagte, ein paar Sachen fehlen noch.

19.11.2006 14:39 von Konsti:
Im Grunde nicht schlecht, da fehlt aber noch so einiges.